Skip to content

Wird der 911 doch elektrisch?

Immer wieder hat Porsche vehement abgestritten, dass es einen rein elektrischen 911 geben wird.

Nun hat der Wind bei Porsche aber anscheinend gedreht. In einem Artikel mit dem manager magazin stellt der Porsche Chef Oliver Blume einen rein elektrischen 911 mit Feststoffbatterie in Aussicht.  

Im Gegensatz zu den herkömmlichen Lithium-Ionen-Batterien haben Feststoffbatterien kein flüssiges sondern festes Elektrolyt.

Damit lassen sich die Akkus schneller laden und die Energiedichte ist deutlich höher. 

Porsche 911 Carrera – Porsche

Offiziell hat sich Porsche noch nicht zum elektrischen 911 geäussert. Bis er auf die Strasse kommt, dürften darum noch einige Jahre vergehen.

Zuerst wird wohl eine Hybrid-Variante auf den Markt kommen. Aber auch dazu sind die Informationen bis jetzt eher dürftig. 

Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG – Porsche

Quelle: https://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/porsche-ag-wie-chef-oliver-blume-mit-dem-sportwagenbauer-nach-dem-boersengang-durchstarten-will-a-5b553fc2-0002-0001-0000-000198528434

Weitere Beiträge

Durchbruch beim Wasserstoff?

Eine der grossen Herausforderungen bei Wasserstoff ist die Lagerung. Ein Forscher-Team des deutschen Helmholtz-Zentrum Hereon hat nun aber eine Möglichkeit gefunden, Wasserstoff in Zukunft zu …
MEHR

Aus Liebe zu Youngtimern

Nicht für Luxusmarken sondern für Autos der Arbeiterklasse schlägt das Herz der Youngtimer-Spezialisten. Mit Liebe reparieren sie Perlen der Vergangenheit.
MEHR